ROPA Fahrzeug- und Maschinenbau GmbH
D-84097 Herrngiersdorf, Deutschland

Kapazität 2800 Paletten 800x1200 | 1000x1200 | 1500x1200 | 1800x1200
8500 Behälter im Kleinteilelager + Fachablagen
Dimension
Palettenlager
Länge: 66m   Breite: 12,8m   Höhe: 12,6 Paletten
3 Gänge mit Weichenanlage verbunden 1 kurvengängiges RBG
Dimension
Kleinteilelager
Länge: 66m   Breite: 6,3m   Höhe: 9,6m
2 Gänge mit je einem RBG
Planungszeit 12 Monate
Bauzeit 9 Monate
Dynamik 60 Pal Einzelspiele im Palettenlager
150 Einzelzugriffe / h pro RBG im Kleinteilelager
Palettengerät 1 Zweimastregalbediengerät 1,25 to - Spur verstellbare Teleskopgabel
Mit Seitengeländer und voller | - Punkt Installation im Gerät
Kleinteilegerät 2 Stück Zweimastbediengerät 450 Kg Tragkraft mit Wagenarretierung
Mit voller | - Punkt - Installation im Gerät für Direktbearbeitung am Fach
Funktion Produktionsteilelager + Ersatzteillager
Besonderheit 6 Palettentypen werden im Palettenlager gehandhabt - der Verstellbereich der
beiden Teleskopgabeln beträgt je 1500mm - der Kabinenboden und der
Fahrerlehnstand fahren mit der Teleskopgabel mit

Meine Leistung:
Detaillösungsfindung der Machbarkeit zum einfachen Handhaben der
unterschiedlichen Palettengrößen und der dynamischen Belegungsmöglichkeit des Lagers.
Detailkonstruktion der Gesamtanlage samt Vorzonenfördertechnik
Bauleitung und Inbetriebnahmebegleitung

Ihr Ansprechpartner:
Ernst A. Locker
Postfach 52, 6850 Dornbirn, Österreich
Tel. +43 (0) 5572 53 111
Fax +43 (0) 5572 53 112
E-Mail: office@lockersystems.at